Dr. Oliver Raschka

BIOGRAFIE
Dr. Oliver Raschka (Jahrgang 1975, Ökonom) beschäftigt sich mit dem Medium Fotografie seit etwa 13 Jahren. Nach dem Einstieg in die Landschafts- und Konzertfotografie befasst er sich seit mehreren Jahren intensiv mit dem Lebensraum Stadt mit Schwerpunkt auf urbane Strukturen, Industrie und Abstraktionen. Das analoge und digitale Arbeiten mit kontrastreichen Schwarz-Weiß-Bildern ist dabei prägend für sein Schaffen. Seit 2010 veröffentlicht er regelmäßig Arbeiten in internationalen und nationalen Zeitschriften, wie BLACK+WHITE PHOTOGRAPHY, PRACTICAL PHOTOGRAPHY, SCHWARZWEISS und FOTOMAGAZIN und in Gruppen- und Einzelausstellungen

» www.oliverraschka.net



GALERIE » FOTOGRAFEN AUSSTELLUNGEN AKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
JOCHEN STENGER MOMENTI ITALIANI
STANKO ABADZIC ARTOFFOTO RICHARD AVÉDIKIAN ILONA DRECHSEL-AVÉDIKIAN RONNY BEHNERT THOMAS BENZING HELGA UND VICTOR VON BRAUCHITSCH SUSANNE CASPER-ZIELONKA GUNTER CHEMNITZ RALF J. DIEMB STEFAN DILLER WINFRIED EBERHARDT MEIKE FISCHER CLAUS DIETER GEISSLER BERNHARD M. HARTMANN CARL-THOMAS HAUSER USCHI HERMANUTZ ANDREAS KASTNER WERNER KUMPF KOSCHIES WOLFGANG LAMPE PETER LEBEDA WERNER LEBERT ANDREAS LEEMANN EVA LUNDH JÜRGEN MAI ULRICH MATTNER KLAUS D. NESSEL UWE NÖLKE NORBERT PLÖSSER » DR. OLIVER RASCHKA BERTHOLD ROSENBERG FRIEDRICH SALLER JOACHIM TRAUTNER SADIK ÜCOK DR. GÜNTER UNBESCHEID SIEGFRIED UTZIG WALTER VOGEL MARK VOGELGESANG ANDREAS WEIDNER ANDREAS WELLMANN THOMAS WUNSCH