Dr. Oliver Raschka

BIOGRAFIE

Oliver Raschka studierte Industrie÷konomie und Psychologie. Als fotografischer Autodidakt hat er sich in zahlreichen Workshops mit renommierten Fotografen ausgebildet. Er liebt die Schwarzweiss-Fotografie, Kaffee ist die Droge seiner Wahl, und laute Rockmusik ist was er mag. Seine Arbeiten werden international und national in Ausstellungen gezeigt und in Zeitschriften ver÷ffentlicht (u. a. Schwarzweiss Magazin, Der Greif, Black+White Photography, London Independent Photography, F-Stop Magazine, Deutscher Werkbund, Deutsche Fotografische Akademie, Washington School of Photography, Lichtblick School Masterclass, Lensculture). Oliver Raschka lebt in Stuttgart. 

» www.oliverraschka.net


GALERIE » FOTOGRAFEN AUSSTELLUNGEN AKTUELLES KONTAKT IMPRESSUM
JOCHEN STENGER MOMENTI ITALIANI
STANKO ABADZIC ARTOFFOTO RICHARD AVÉDIKIAN ILONA DRECHSEL-AVÉDIKIAN RONNY BEHNERT THOMAS BENZING HELGA UND VICTOR VON BRAUCHITSCH SUSANNE CASPER-ZIELONKA GUNTER CHEMNITZ RALF J. DIEMB STEFAN DILLER WINFRIED EBERHARDT MEIKE FISCHER CLAUS DIETER GEISSLER BERNHARD M. HARTMANN CARL-THOMAS HAUSER USCHI HERMANUTZ ANDREAS KASTNER WERNER KUMPF KOSCHIES WOLFGANG LAMPE PETER LEBEDA WERNER LEBERT ANDREAS LEEMANN EVA LUNDH JÜRGEN MAI ULRICH MATTNER KLAUS D. NESSEL UWE NÖLKE NORBERT PLÖSSER » DR. OLIVER RASCHKA BERTHOLD ROSENBERG FRIEDRICH SALLER JOACHIM TRAUTNER SADIK ÜCOK DR. GÜNTER UNBESCHEID SIEGFRIED UTZIG WALTER VOGEL MARK VOGELGESANG ANDREAS WEIDNER ANDREAS WELLMANN THOMAS WUNSCH